Zur Startseite:www.infos-fuer-alle.de

Inhalt

Mein Naturgarten - Der Kleingarten als Biotop
Naturschutz-Laube Uebersicht Naturschutz-Laube Ausschnitt



Berliner und Brandenburger Prominente bevorzugen Naturgärten

Fazit:
Mit der Natur zu leben, verbunden zu sein, gibt Gelassenheit und macht froh.

Schauspieler Michael Schweighöfer, Vater von Jungstar Matthias Schweighöfer schwärmt:
Es gibt kein Unkraut, sondern nur Wildkräuter. Sie geben dem Garten erst Vielfarbigkeit. Vieles habe sich zufällig angesiedelt als Überraschung der Natur.

Ur-Berliner Michael Gwisdek ("Boxhagener Platz", "Der Baader-Meinhof-Komplex"):
Sein Gartenkonzept: Kontrollierte Wildheit

Schauspielerin Karusseit ("In aller Freundschaft", "Nachtgestalten")
gefällt eine angenehme Wildheit.

Die Lust aufs Gärtnern hängt für Wladimir Kaminer mit einem Lebensprojekt zusammen.
"Man will doch etwas aus seinem Leben machen, etwas Schönes, etwas Nützliches." Ein Garten biete die Chance, beides zu verbinden.

Grundlage: Miriam Schmidt und Jutta Schütz: "Natur macht gelassen". Der Tagesspiegel, 11.8.2012, S. M4

Zurück zum Seitenanfang

Inhalt



Über weitere Informationen, die ich auf diese Seite stellen kann, würde ich mich freuen: mail